WURZELCHAKRA

   Muladhara " ICH BIN" 

   Sonntag, 14.4.24 von 10 - 18 Uhr

         
Beim Wurzelchakra geht es um das Verwurzeltsein in der Familie, im Körper, im Leben usw.
Wenn das Wurzelchakra  blockiert ist, macht sich das in einem Gefühl der Heimatlosigkeit und Unsicherheit bemerkbar. 
Hilflosigkeiten und ein gestörtes Urvertrauen lassen uns nicht dazu gehörend fühlen, 
bzw. nicht gut genug zu sein. 

Es geht um Entwurzelungstraumata, die möglicherweise karmisch sind, von den Eltern übernommen, oder durch Trennung von den Eltern entstanden sind.
Traumata sind immer verbunden mit Traumareaktionen, in diesem Fall mit Erstarrung- bzw. Unterwerfungstraumareaktionen.... 

Solange wir diese mit uns herumtragen, können wir uns nicht richtig erden, geschweige denn verwurzeln und werden immer wieder Triggern über den Weg laufen, die uns auf das Problem hinweisen wollen. 

Durch die Heilung sowohl des Chakraeingangs, wie auch des Chakraausgangs, können wir anfangen unsere Wege mit einer ganz anderen Stabilität und Unterstützung durch Mutter Erde gehen❣️ 

Wir gehen tief hinein in die Lösungs- und Heilungsarbeit mit BSFF❣️ 

Wir werden auch Elemente aus
dem Kundalini Yoga des 1. Chakras mit einbeziehen❣️ 

Ein ganz buntes Programm❣️ 

Mitzubringen geeignete Kleidung, wenn
möglich Matte und DICH💞

Die Kosten liegen bei 160€
Kursleitung: Daniela Schröder
Ort: House of Harmony, Von Simolin Str. 1, 84202 Seeshaupt
[email protected], Tel.: 06081/ 987 4744